Am 29. November ist der 1. Advent. Es ist also an der Zeit, sich dem Thema Adventskranz zu widmen. Farbe, Form, Materialien, Design, alles will gut überlegt sein. Wir geben euch ein paar Ideen an die Hand und möchten euch unseren Adventskranz 2020 präsentieren.

Mit der Gestaltung des Adventskranzes nimmt die Weihnachtszeit in vielen Haushalten richtig Fahrt auf. Während hier und da schon die eine oder andere Lichterkette die dunklen Abendstunden erhellt, geht es nun an die Inneneinrichtung. Der Adventskranz spielt hierfür eine wichtige Rolle. Weil er zumeist an einem auffälligen Platz steht, fällt der Kranz nicht nur an den vier Adventssonntagen ins Auge, sondern steht er permanent im Fokus.

Zunächst einmal werdet ihr euch die Frage stellen, ob es ein runder oder länglicher Adventskranz werden soll. Beide Formen bieten zahlreiche Dekorationsmöglichkeiten. Danach werden die Kerzen ausgesucht. Auf Größe und Farbe gilt es zu achten. Stumpenkerzen sind dabei gewiss eine sichere wie schöne Wahl. Die Farbe der Kerzen darf gern zu eurem Einrichtungsstil und noch besser zu eurem Weihnachtsthema passen, welches sich in der Weihnachtsdeko und am Weihnachtsbaum wiederfindet. Schwarze und rosa Kerzen stehen in diesem Jahr übrigens hoch im Kurs.

Jetzt geht es an die Feinjustierung. Wenn ihr euch für einen Adventskranz aus Tannengrün entschieden habt, sind natürliche Elemente wie Tannenzapfen oder Holzsterne immer eine schöne Verzierung. Nehmt noch eine kleine Lichterkette mit Batterie und Mini-Weihnachtskugeln hinzu und ihr werdet einen prächtigen Kranz haben. Beim länglichen Adventskranz sind einzelne Zweige, etwas Tannengrün und Kunstblumen tolle Dekorationselemente. Hier dürfen gern größere Weihnachtskugeln zur Verschönerung genommen werden. Wir empfehlen darüber hinaus kleine Dekofiguren, wie Hirsche oder Rentiere, die dem Adventskranz eine besondere Note verleihen.

Zum Schluss möchten wir euch noch unseren Adventskranz 2020 vorstellen. Wir haben uns für einen Weidenkranz entschieden, der auf einem grünen Weihnachtskranz aus künstlichem Tannengrün aufliegt. Als Hauptfarbe dient Taupe. Zwei Stumpenkerzen taupe à 14 cm und zwei à 10 cm bilden die Basis. Kleine Weihnachtskugeln, ebenfalls in Taupe, sowie eine champagnerfarbene Federgirlande aus Kunststoff runden den modernen Adventskranz ab. Gefällt er euch?

Diese Artikel bilden unseren Adventskranz 2020: